Töpfer GmbH >> www.toepfer-salate.de <<
>> News >> News
DatumNews
22.06.2024Nach unserem 18. IFS Food Audit, war es Zeit fuer Veraenderungen und Weiterentwicklung. Wir haben uns fuer eine neue Zertifizierung dem FSSC 22000 entschieden.

Wo liegt der Unterschied zwischen den beiden Standards?
Im Grundgenommen gibt es keinen Unterschied!

Food Safety System Certification 22000 (FSSC 22000) gehoert neben International Featured Standard Food (IFS Food) und Global Standard for Food Safety zu den wichtigsten Lebensmittelstandards weltweit und geniesst hohe Akzeptanz im internationalen Handel sowie in der weiterverarbeitenden Industrie.
Alle drei genannten Standards sind durch die GFSI-Anerkennung absolut gleichgestellt und gewaehrleisten die Lebensmittelsicherheit auf hohem Niveau.

Trotz aller Gleichheit bietet der FSSC 22000 gegenueber dem IFS auch viele Vorteile.
Es handelt sich nicht um eine Produktzertifizierung, sondern um eine Systemzertifizierung.
Der FSSC 22000 betrachtet den Betrieb und seine Prozesse ganzheitlich, wobei ein risikobasierter Ansatz die Grundlage ist.
Diese Zertifizierung wurde fuer die gesamte Lieferkette erarbeitet und betrachtet daher auch den gesamten Werdegang eines Lebensmittels. Das gesamte Unternehmen mit all seinen Dynamiken und Voraussetzungen wird individuell als System geprueft und zertifiziert, was am Ende das Produkt sicherer macht.
Fuer einen produzierenden Betrieb ist der FSSC 22000 daher die bessere Option, denn der Focus liegt verstaerkt auf den Produktionsthemen, z.B. optimierte Produktionsprozesse, Prozesskontrollen, Hygienemanagement.
Ein weiterer Vorteil des FSSC 22000 Standards ist, dass diese auf einer Norm basiert, und nicht wie beim International Featured Standard Food und dem Global Standard for Food Safety auf einer Interessensvertretung, und daher ein unabhaengiges Verfahren darstellt.
Zudem wirken bei der Weiterentwicklung des FSSC auch Experten u. a. aus den Bereichen Herstellung und Lebensmittelueberwachung mit, wodurch Verbesserungen aus verschiedenen Blickwinkeln moeglich sind.

Das Zertifikat kann bei unserer Qualitaetssicherung angefordert oder hier als PDF File heruntergeladen werden. Bitte klicken sie dazu die Vorschau an.
Dieses Zertifikat ist gueltig bis zum 19.06.2027.

FSSC Zertifikat 2024/2025     


17.04.2024Die Firma Toepfer GmbH wurde im April 2024 erneut erfolgreich fuer Bio-Produkte zertifiziert.

Die Bescheinigung kann bei unserer Qualitaetssicherung angefordert oder hier als PDF File (ca. 140kb) heruntergeladen werden. Bitte klicken sie dazu die Vorschau an.
Diese Bescheinigung ist gueltig bis zum 31.01.2026.

BIO Bescheinigung 2024/2025     

23.10.2021Pressemitteilung zum aktuellen Corona Stand.

Toepfer GmbH erhoeht Sicherheitsmassnahmen wegen hoher Zahl an "Corona-Faellen"

Pressebericht     

02.06.2017Toll geworden!

Von unserer neuen Abpacklinie wurde ein Imagefilm gedreht!
Hier ist die Anlage in Aktion zu sehen.

Vielen Dank an Daniel Stangl fuer die tollen Aufnahmen!

Imagefilmt     


30.04.2015Wir sind ab sofort auch auf Facebook zu finden.
www.facebook.com/ToepferGmbH


08.08.2014Im Zuge des bevorstehenden Staffelstabs-Uebergabe in der Geschaeftsleitung haben sich die Geschaeftsfuehrer Hildegard und Werner Toepfer gemeinsam mit Ihrer Tochter und Nachfolgerin Miriam Weihprecht Gedanken gemacht wie dieser Prozess erfolgreich gelingen kann.

Die Geschaeftsfuehrung entschied sich hier professionelle Hilfe der beiden Coaches Peter Kroetenheerdt und Bruno Schmalen zu holen.

Es wurde gemeinsam an der Struktur, den Verantwortlichkeiten und dem Wertebild im Unternehmen gearbeitet. Dadurch entwickelte sich eine Gespraechs- und Veraenderungskultur, welche im Tagesgeschaeft Prozesse beschleunigt und die den Blick auf die strategischen Aufgaben der Fuehrungsmannschaft lenkte.
Die Intensive Betreuung ueber 18 Monate ist aktuell schleichend am abklingen und das Team befindet sich in der Umsetzungs- und Stabilisierungsphase.

Gemeinsam mit den beiden Coaches Peter Kroetenheerdt und Bruno Schmalen freut sich das gesamte Team der Fa. Toepfer GmbH heute ueber den Einzug in die Finalrunde des Internationalen Deutschen Trainingspreis.
Am 15. Oktober 2014, vergibt der BDVT e.V. - Der Bundesverband fuer Trainer, Berater und Coaches - im Rahmen der Messe "Zukunft Personal zum 22. Mal den renommierten Preis.


Finalist Deutscher Trainingspreis BDVT 2013/2014 

Töpfer GmbH ... mehr als nur Salat, Am Langen Tag, 97320 Albertshofen
Tel: 09321 / 3702-0, Fax: 09321 / 3702-290, E-Mail:
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Druckversion
Letzte Änderung: 22.06.2024